Home > Archiv für den Monat: März 2017

CeBIT-Beitragsbild
Beitrag gefällt 15 Personen

Start-ups auf der CeBIT: Kleine Zwerge, big solutions

SCALE 11: der Start-up-Bereich in Halle 11 auf der CeBIT/Deutsche Messe AGWenn wir von Start-ups lesen, die neueste Innovationen auf Messen anbieten, müssen wir annehmen, dass mit dem Texter der weiße Schimmel durchgegangen ist. Denn zum einen ist jede Innovation neu; auf Messen werden außerdem seit jeher neue Produkte vorgestellt. Und zum anderen ist beispielsweise ein neu gegründeter Handwerksbetrieb kein Start-up. Nicht so auf der CeBIT, denn auf dieser Messe geht es speziell um neue, digitale Geschäftsideen, direkt aus der Garage. Weiterlesen

Wie zieht man Messebesucher auf den Stand? Die Chemie hilft
Beitrag gefällt 13 Personen

Wie zieht man Besucher auf den Stand? Die Chemie hilft.

Die Chemie stimmt auf deutschen Messen, behauptet die Werbekampagne des AUMA pro Messe, die gerade für 2017 angelaufen ist. Gemeint ist damit vor allem, dass sich Aussteller und Besucher im Idealfall geradezu magisch anziehen. Nur, wie bringt man Messebesucher dazu, wenigstens stehen zu bleiben, damit die Anziehungskraft etwa eines Messestandes oder eines Produktes wirken kann? Weiterlesen

Beitragsbild-Logo
Beitrag gefällt 25 Personen

EXPO 2017: Die kleine Weltausstellung lenkt den Blick nach Zentralasien

In 88 Tagen beginnt die Expo in Astana

In 88 Tagen beginnt die Expo in Astana. Erstmals ist ein zentralasiatisches Land Ausrichter einer Weltausstellung.„Energie der Zukunft: Maßnahmen für weltweite Nachhaltigkeit“ – so lautet das Motto der EXPO 2017 in Astana, der Hauptstadt von Kasachstan. Zeitlich zwischen den Weltausstellungen 2015 in Mailand und 2020 in Dubai gelegen, öffnen sich am 10. Juni 2017 für drei Monate die Tore zu einer „kleinen“ Weltausstellung. Erstmals findet eine Expo in Zentralasien und erstmals auch in einem GUS-Land statt. Rund fünf Millionen Besucher erwartet die EXPO-Organisation Bureau International des Expositions (B.I.E.) auf dieser „Specialised Expo“. Deren Tradition reicht zurück in das Jahr 1988, als begonnen wurde, kleinere Weltausstellungen speziell zu ökologischen Fragestellungen durchzuführen. Weiterlesen