Dubai World Trade Center
Beitrag gefällt 14 Personen

Groß – größer – Dubai?

Aussagen wie „Wir brauchen unbedingt mehr Fläche“ oder „Das nächste Mal müssen wir uns größer präsentieren“ hören Messeveranstalter gerne von ausstellenden Unternehmen. Sie sind der Beweis dafür, dass die Messe gut läuft,  dass die Aussteller gute Geschäfte machen. Allerdings gibt es auch Grenzen, und zwar dann, wenn die Hallenkapazitäten nicht für alle Interessenten ausreichen.

Mit dieser Situation waren auch die deutschen Aussteller auf der Gulfood – Food and Hospitality Show in Dubai konfrontiert. Zwar umfasste 2014 der German Pavilion des Bundeswirtschaftsministeriums mit 48 teilnehmenden Unternehmen rund 900 m². Jedoch konnten nahezu alle Aussteller nicht ihre gewünschte Standgröße in vollem Umfang anmieten. Denn der Veranstalter, das Dubai World Trade Centre, hatte für den German Pavilion im Bereich Hotel Equipment nicht ausreichend Fläche zur Verfügung gestellt. Zumindest nicht in einer regulären Ausstellungshalle. Fläche in einer provisorischen Zelthalle kann in Dubai für den German Pavilion keine Alternative sein.

Auch wenn also auf dieser Messe in Dubai alle größer wollen, scheint größer vorerst kaum möglich. Außer weitere Teilbereiche dieser Messe werden in separate Messen überführt, die nicht zeitgleich stattfinden. Lohnt dann jedoch mehr Ausstellungsfläche noch, wenn wegen verloren gegangener Synergien möglicherweise weniger Besucher kommen? Oder müssen sich alle gedulden, bis zur EXPO 2020 ein neues, größeres Messegelände fertiggestellt ist?

  • Facebook
  • Twitter
 

Ein Gedanke zu „Groß – größer – Dubai?

  1. Messe Dubai

    Ein schöner Artikel und ich muss zugeben – die Erwartungen in Dubai sind groß. Wir sind im Aufbau der Messe tätig und waren auch schon im Dubai vertreten bzw. haben einige Stände aufgebaut. Wenn man an Dubai denkt, erwartet man, dass es da kaum Grenzen gibt – was auch in den meisten Fällen so ist, aber bei der Messe konnte man die Flächen nicht erhöhen/vergrößern, somit mussten sich viele Unternehmen mit weniger Platz begnügen als gewohnt. Einige mussten sogar ihren Platz mit anderen teilen aufgrund des Platzmangels. Hoffen wir, dass es bald ein größeres Messegelände gebaut wird und sich dann jeder über viel platz freuen darf… :)

Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse ist erforderlich, wird aber nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen unter „Über AUMA-Blog“.

 

Meine Adresse:

*

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>