auma-mm-colombia-01
Beitrag gefällt 16 Personen

Messemarkt Kolumbien: Breites Spektrum an Fachmessen

Kolumbien ist nach Brasilien, Mexiko und Argentinien der viertgrößte Messeplatz Lateinamerikas. Die dort stattfindenden Messen und Kongresse wirken bis in die Nachbarländer hinein, so dass sich das Land zum wichtigsten Messeplatz der Andengemeinschaft entwickelt hat. Aussteller und Messebesucher kommen jedoch nicht nur aus den direkten Nachbarländern, sondern aus ganz Latein- und Nordamerika. Der kolumbianische Messemarkt bietet ein breites Spektrum an Fachmessen für verschiedene Branchen, darunter Textilindustrie, Transport und Verkehr, die Bauindustrie, Bergbau und Nahrungsmittel.

Der wichtigste Messeplatz des Landes ist die Hauptstadt Bogotá. Mehr als die Hälfte aller 24 in der AUMA-Datenbank gelisteten Messen des Jahres 2018 finden hier statt. Corferias – die private Organisation ist der größte und bedeutendste Veranstalter Kolumbiens – ist dort sowohl Veranstalter als auch Eigentümer des gleichnamigen Messegeländes mit mehreren Hallen, in denen über 53.000 Quadratmeter zur Verfügung stehen. Eine weitere Plattform für internationale Messen bieten das Messegelände in Cartagena sowie das Plaza Mayor in Medellín, das sich nach Bogotá inzwischen als zweiter wichtiger Standort etabliert hat. In den Städten Barranquilla, Cali und Bucaramanga finden eher regionale Messen statt.

Deutsche Unternehmen können sich mittlerweile nicht mehr nur auf Universal- und Mehrbranchenmessen, sondern unter der Dachmarke „made in Germany“ auch auf Fachmessen in Kolumbien präsentieren. Im nächsten Jahr sind „German Pavilions“ auf den Messen M&M (Holzverarbeitung) und Meditech (Medizintechnik) geplant.

Der aktuelle AUMA-Länderreport bietet alle wichtigen Informationen über Messen, Veranstalter, Messegelände und deutsche Aktivitäten in Kolumbien: www.auma.de/MessemaerkteAusland/Kolumbien

  • Facebook
  • Twitter
 

Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre E-Mail-Adresse ist erforderlich, wird aber nicht veröffentlicht.
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen unter „Über AUMA-Blog“.

 

Meine Adresse:

*

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>