Home > Schlagwort ‘Praktikum’

Rueckkehr-nach-Berlin
Beitrag gefällt 12 Personen

Auslandspraktikum in Dublin: Leider hat es nicht geklappt

Nach zwei Wochen zurück in Berlin

Vor einer Woche kam ich aus Dublin wieder zurück nach Berlin, deutlich früher als geplant, mit einer handfesten Erkältung plus Mittelohrentzündung und um einige Erfahrungen reicher. Grund für meine Rückkehr war, dass mein Praktikum in dem Dubliner Start-up leider nicht verlief wie erwartet. Denn es hat sich schnell herausgestellt, dass ich dort leider kaum Aufgaben hatte, die ich erledigen konnte. Ich habe mich größtenteils selber beschäftigt und eigene Aufgaben zum Thema Programmierung erledigt. Leider war die Chefin viel unterwegs, und konnte selten bei den Praktikanten vor Ort sein, um Aufgaben zu verteilen und diese mit den anderen vier Praktikanten zu besprechen. Somit gab es nicht nur für mich wenig zu tun. Weiterlesen

IMG_1480-Beitragsbild
Beitrag gefällt 16 Personen

Auslandspraktikum in Dublin: Viel Regen, bisher wenig Arbeit

Die erste Woche ist geschafft – ich muss mich wohl an vieles gewöhnen

Ein Regenschirm war in meiner ersten Woche in Dublin ein wichtiges Accessoire. - Foto: RainerSturm  / pixelio.deMeine Reise begann am Schönefelder Flughafen. Dort erwartete mich an der Sicherheitskontrolle gleich ein Sprengstofftest. Die ganze Prozedur war neu für mich, da ich bisher nicht sehr oft geflogen war. Jetzt habe ich die erste Woche meines Auslandspraktikums hinter mir, die ganzen Reisestrapazen sind nun vergessen, und es ist alles etwas anders als gedacht. Die größte Umstellung für mich: Hier fährt man links. Da muss man vor allem aufpassen, dass man den Bus auf der richtigen Seite nimmt. Auch ist es auf den ersten Blick verwirrend, dass die Leute im Auto rechts sitzen. Weiterlesen

Melissa Richter
Beitrag gefällt 27 Personen

Auslandspraktikum in Dublin: Noch vier Tage bis zum Abflug

Als Auszubildende im AUMA zwei Monate in Irland

Die irische Landschaft ist bekannt für ihre unendlichen Weiten und das satte Grün. Natürlich dürfen auch die Schafe nicht fehlen. - Foto: Mathias Klingner / pixelio.deIn weniger als einer Woche geht es für mich in den Flieger nach Dublin, denn dort startet vom 10.07.2017 bis zum 01.09.2017 mein erstes Auslandspraktikum. Wie hat alles angefangen? Vor einem halben Jahr lud meine Berufsschule OSZIMT uns Azubis zu einer ersten Informationsveranstaltung zum Auslandspraktikum ein. Alle Auszubildenden bei uns haben die Möglichkeit, am Ende ihres zweiten Ausbildungsjahres ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Dort stand ich dann vor der Wahl, mir ein Zielland auszusuchen und ich habe mich schnell für Irland entschieden, weil mich Natur und Landschaft faszinieren. Weiterlesen