Messe-Insights und Perspektiven

Messestädte-Fußball-Turnier: Hannover mit Team in Rekordgröße dabei

Am 15. Juni findet wieder das Messestädte-Fußball-Turnier statt. Schöner kann eine Fußball-Europameisterschaft in Deutschland kaum beginnen. Gastgeber ist in diesem Jahr die NürnbergMesse. Acht Teams sind bereits angemeldet. Zwei überlegen noch. Der AUMA sponsert den Pokal. Wir stellen alle Teams in loser Folge vor. Heute: Sascha Buchholz für den Titelverteidiger, das Team Deutsche Messe, Hannover. Die Fragen stellte Sylvia Kanitz vom AUMA. (…)

„Sehr gespannt auf unseren Platz in diesem Jahr mit Heimvorteil“

Schöner kann eine Fußball-Europameisterschaft in Deutschland kaum beginnen: Am 15. Juni findet das Messestädte-Fußball-Turnier wieder statt. Gastgeberin ist in diesem Jahr die NürnbergMesse. Acht Teams sind bereits angemeldet, zwei überlegen ihre Teilnahme noch. Der AUMA sponsert den Pokal. Im Gespräch mit Sylvia Kanitz, AUMA, erklärt Organisatorin Marie Gantikow, NürnbergMesse, wie die Franken zum ersten Mal ihre Gastgeber-Rolle gut ausfüllen, wie sie sich selbst als Team aufstellen und wieso es mehr gemischte Teams geben sollte. (…)

Mein Wunsch: Nur noch Messestände, die mindestens fünf Jahre lang genutzt werden

Abfallvermeidung mitdenken – das ist die Aufgabe von Veranstaltern und Ausstellenden von Anfang an, weiß Professor Dr. Markus Große Ophoff. Im Gespräch mit AUMA-Sprecher Steffen Schulze beim WebTalk #NachhaltigeMesse berichtete der Umwelt-Experte auch von eigenen Messeauftritten und guten Erfahrungen mit Investitionen in nachhaltige Materialien. Langfristiges Denken beim Thema Messe sei der Schlüssel. (…)

Nachhaltige Messelogistik: „Ich wünsche mir, dass die Schiene eine konkurrenzfähige Alternative zur Anlieferung wird“

Umweltschonende Messelogistik ist eine Herausforderung. Die Messewirtschaft in Deutschland arbeitet aber an Lösungen und weiterer Optimierung. Christin Schicht, verantwortliche Abteilungsleiterin bei der Messe Berlin, hat sich für den WebTalk #NachhaltigeMesse Zeit genommen und mit Steffen Schulze, Leiter Kommunikation und Marketing im AUMA, über bereits umgesetzte Neuerungen und Zukunftsprojekte gesprochen. (…)

Nachhaltiges Catering: Das Management muss die Möglichkeiten schaffen

Essen auf Messen muss (leider) oft schnell gehen. Hinzu kommt, dass vielfach große Personengruppen zu versorgen sind. Nachhaltigkeit beim Messe-Catering zeigt sich unter anderem beim Vermeiden von Lebensmittelverschwendung und beim Einsatz von regionalen, saisonalen, biologisch hergestellten Produkten. Die Messewirtschaft in Deutschland ist auf dem Weg in Richtung Klimaneutralität und hat eine gemeinsame Branchenposition verabschiedet – in der das Catering ein Meilenstein ist. Britta Wirtz ist Alleingeschäftsführerin der Messe Karlsruhe und berichtete Steffen Schulze, Leiter Kommunikation und Marketing im AUMA, im WebTalk #NachhaltigeMesse, was das Unternehmen tut. Wir dokumentieren hier einen Auszug des Gesprächs. (…)

Nachhaltige Ausschreibungen: „Es könnte besser sein, aber aller Anfang ist schwer“

Kenner der Messebranche Thorsten Kollmeier fordert mehr Vorlauf einer Messeplanung, um Nachhaltigkeit ernsthaft anzugehen, gerade bei Beschaffung und Ausschreibung. Leider sei das nach der Pandemie weniger der Fall als zuvor, sagte er im AUMA-Webtalk #NachhaltigeMesse. Doch er sieht auch erste Zeichen von Verbesserung, berichtet er im Interview mit Steffen Schulze, Leiter Kommunikation und Marketing im AUMA. (…)

Awareness auf Messen herzustellen unterstützt Diversity

Auf Messen treffen sich Menschen. Sie sind ein Spiegelbild der Gesellschaft. Und damit bietet sich auch auf Messen Konfliktpotenzial. Wenn Messen ein offener Treffpunkt für alle sein wollen, muss mit dieser Herausforderung ein professioneller Umgang gefunden werden. Um ein angemessenes Miteinander unter Teilnehmenden zu fördern, schaffen Veranstalterinnen und Veranstalter unter anderem Anlaufstellen für von Diskriminierung Betroffene. Wie die Frankfurter Buchmesse, die ein sogenanntes Awareness-Team installiert hat. Julia Tornier, Teil des Kommunikationsteams im AUMA, interessieren die Hintergründe. Frank Krings, PR Manager der Frankfurter Buchmesse, gibt Auskunft. (…)

Jede Veranstaltung steht im Fokus, Nachhaltigkeit glaubwürdig und messbar anzubieten

Messe heißt immer auch Standbau. Vergangene AUMA-Webtalks zum Thema #NachhaltigeMesse drehten sich um die Themen An- und Abreise, Begrünung und Wasser sparen, das große Ziel Klimaneutralität und das sehr konkrete Ziel 100 Prozent Ökostrom. Im Gespräch mit Jörg Zeißig, im Vorstand der fwd: Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft und CEO des Dienstleisters Holtmann+, fragt Steffen Schulze, Leiter Kommunikation und Marketing im AUMA, nach Nachhaltigkeit bei Messeständen. (…)

Buchmessen in Leipzig und Frankfurt: Mehr Gemeinsames als Trennendes

Es ist selten, dass man die Gelegenheit hat, Vertreter von zwei Buchmessen gleichzeitig zu sprechen. Julia Tornier hatte neulich in München am Rande eines AUMA-Arbeitstreffens das Glück und konnte Fragen stellen, die sie in diesem Zusammenhang beschäftigen. Dr. Torsten Casimir ist der neue Unternehmenssprecher der Frankfurter Buchmesse. Dr. Andreas Knaut ist Pressesprecher bei der Leipziger Messe und auch für deren Buchmesse verantwortlich. (…)

Doris Wagner: Nachhaltigkeit hat bei der Messe München höchste Priorität

Die Messe München geht das Thema Nachhaltigkeit strategisch und ambitioniert an. Hauptziel ist die Klimaneutralität bis 2030. Die deutsche Messewirtschaft bekennt sich auch gemeinsam zum Ziel Klimaneutralität und hat Meilensteine und Zielmarken festgelegt. Im Gespräch mit Doris Wagner, Director Public Policy & ESG Messe München, fragt Steffen Schulze, Leiter Kommunikation und Marketing im AUMA, nach dem eigenen Weg des Unternehmens. (…)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen