Thema: Messepraxis

Das Hamburger Messeteam steckt in den Vorbereitungen für die Photopia 2021 in Hamburg

Einblick Messe-Neustart: PHOTOPIA in Hamburg

Die Messewirtschaft in Deutschland arbeitet auf Hochtouren an Konzepten und neuen Formaten. Uns interessiert, wie die Vorbereitungen „von innen“ aussehen. Dazu haben wir ein Messeteam der Hamburg Messe und Congress nach Herausforderungen und Motivation gefragt.

AUMA: Welche Messeveranstaltung bereitet Ihr Team derzeit vor?

Melina Paeper (Produktmanagerin): Wir stecken mitten in der heißen Vorbereitungsphase für die PHOTOPIA Hamburg. Vom 23. bis 26. September feiern wir endlich Premiere auf dem Hamburger Messegelände und an verschiedenen Orten in unserer schönen Hansestadt. Bei der PHOTOPIA Hamburg handelt es sich um ein Messe- und Event-Konzept mit Festivalcharakter für die Digital Imaging Branche. Es ist ganz neu im Portfolio der Hamburg Messe und Congress. Wir sprechen mit dem Format alle an, deren Leidenschaft und Business das Fotografieren und Filmen ist – von Branchenexperten, Profis und Hobbyfotografen über Drohnenflieger, Gear-Freaks, Künstler und Musikliebhaber. Auch internationale Megastars wie Kristian Schuller, Jimmy Nelson und die renommierte Modefotografin Ellen von Unwerth als unsere Schirmherrin gehören zu unserer Zielgruppe. Jetzt, wenige Wochen vor der Premiere, steigt die Spannung ins Unermessliche und wir können es kaum noch erwarten, bis es endlich losgeht. (…)

Barrierefreiheit und Messen – ein Zukunftsthema

Die Eventberaterin Kerstin Hoffmann-Wagner und die Sachverständige für Barrierefreies Bauen Gudrun Jostes beraten seit 2015 zu barrierefreien Events und Messen. Mit Vorträgen und Weiterbildungsangeboten zu Inklusion und Barrierefreiheit bieten sie Veranstaltenden, Eventplanenden und Locationbetreibern Informationen und Impulse. Vor kurzem haben sie ein Praxisbuch „Barrierefreie Events“ veröffentlicht.  (…)

Da für die Messewirtschaft! – Heike Schöttle behält den Überblick im Ausland

Das Coronavirus hat die Messen besonders hart getroffen. Der AUMA, der Verband der deutschen Messewirtschaft, ist nah am Puls der Branche und arbeitet an der bestmöglichen Unterstützung. In einer Reihe stellen wir Kolleginnen und Kollegen vor und berichten über ihre Erfahrungen jetzt in der Coronakrise.

Heike Schöttle ist AUMA-Referentin im Bereich Globale Märkte. Sie beobachtet Messemärkte im Ausland und berichtet über Entwicklungen, die für Unternehmen aus Deutschland wichtig sind. (…)

EU Industry Week 2021

Den wirtschaftlichen Aufschwung in Europa nach Überwindung der Coronakrise muss zu wesentlichen Teilen die Industrie schultern. Im Bewusstsein dieser Verantwortung beginnen Ende Februar die EU Industry Days, eine jährliche Veranstaltungsplattform zum Thema Industrie in Europa. Im Rahmen dieser Veranstaltung finden vom 23. bis 26. Februar 2021 europaweit Workshops, Seminare, Open-Door-Sessions und Unternehmenspräsentationen zu den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit statt. (…)

Vom Tennisplatz in die Messewirtschaft

Was ist Ihre Messegeschichte? Wir fragen auf Veranstaltungen und im Social Web oft nach besonderen Erlebnissen. In loser Folge stellen wir hier einige Messemenschen vor. Der Messedienstleister Balland Messe-Vertrieb GmbH ist Repräsentant für ausländische Messeveranstalter. Mit der Sparte Balland Messe-Service GmbH ist das Unternehmen schon seit vielen Jahren AUMA-Mitglied und organisiert offizielle deutsche Messebeteiligungen weltweit. Die Firmeninhaber feiern dieses Jahr 35 Jahre Unternehmensgründung – und haben uns ihre Geschichte erzählt.
(…)

Erfolgreicher Auftakt der Herbstsaison

Die ersten Messetage nach dem Lockdown liegen hinter uns. Der Messeherbst 2020 und damit der Re-Start der Messewirtschaft nach dem Corona-bedingten Stillstand haben begonnen. Gleich an mehreren Standorten in Deutschland fanden und finden Messen statt: die MIDORA und CADEAUX in Leipzig, die Nordstil in Hamburg, der Caravan Salon mit Tour Natur in Düsseldorf, die IFA in Berlin und die BOOT & FUN inwater in Werder/Havel sowie die Trendset in München. Fachbesucher- wie Publikumsmessen hatten respektable Ergebnisse. Und es wird deutlich: Wir brauchen Messen als Business- Plattform und als Branchenmarktplatz für die Geschäftsanbahnung und für die wirtschaftliche Erholung – auch wenn nicht sofort Aussteller- und Besucherzahlen an die vorherigen Veranstaltungen anknüpfen. (…)

Da für die Messewirtschaft! – Barbara-Maria Lüder sichtet Hygienekonzepte

Das Coronavirus hat die Messen sehr früh und besonders hart getroffen. Der AUMA, der Verband der deutschen Messewirtschaft, ist nah am Puls der Branche und arbeitet an der bestmöglichen Unterstützung. In einer Reihe stellen wir Kolleginnen und Kollegen vor und berichten über ihre Erfahrungen jetzt in der Coronakrise.

Barbara-Maria Lüder ist AUMA-Referentin mit den Themen Recht, Steuern, Technik, Nachhaltigkeit. Derzeit befasst sie sich vor allem mit den unterschiedlichsten Hygienekonzepten, national und international, und sichtet Corona-Förderprogramme und Einreisemöglichkeiten auf den Messeplatz Deutschland. (…)

Da für die Messewirtschaft! – Natalja Winges hat die internationalen Messen im Blick

Das Coronavirus hat die Messen sehr früh und besonders hart getroffen. Der AUMA, der Verband der deutschen Messewirtschaft, ist nah am Puls der Branche und arbeitet an der bestmöglichen Unterstützung. In einer Reihe stellen wir Kolleginnen und Kollegen vor und berichten über ihre Erfahrungen jetzt in der Coronakrise.

Natalja Winges ist Referentin im Bereich Globale Märkte im AUMA. Sie informiert über das weltweite Messegeschehen und ist unter anderem an der Vorbereitung des Auslandsmesseprogramms des BMWi beteiligt.
(…)

Eine Messeliebe über Kontinente hinweg

Was ist Ihre Messegeschichte? Wir fragen auf Veranstaltungen und im Social Web oft nach besonderen Erlebnissen. In loser Folge stellen wir hier einige Messemenschen vor. Margot und Bernhard Kiel haben zwischen Passau, Sao Paulo, München und Las Vegas auf Messen und Weltausstellungen zueinander gefunden und sich eine Existenz in der internationalen Messewirtschaft aufgebaut. (…)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten und unseren Webauftritt zu optimieren.
Nutzen Sie unsere Webseite weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen